BARFUSSpark-Lied

Tolle Termine

Alle Termine

Kontakt

Schwackendorf 37
24376 Hasselberg
Tel: 04642 - 965178

Willkommen im BARFUSSpark

Von Kopf bis Fuß ein tolles Erlebnis - die Natur hautnah erleben

Kleine und große Füße kommen hier voll auf ihre Kosten: Auf über 1,5 km Weglänge laden feste, feine und feuchte Untergründe zum Fühlen, Erforschen und Entdecken ein. Ausgelassenes Platschen durch Moor oder nassem Torf und kurz darauf behutsames Tasten über Glasscherben - auf dem 2,5 ha großem Gelände sind Abwechslung und Spaß garantiert!

Fernsehbericht SAT1-Regional

Auf Entdecker-Rundgang

Entdecke die vielen Spiel-, Fühl- und Balancierstationen, die nicht nur spielerisch Wissenswertes zur Natur vermitteln, sondern auch deine Sinne und deine Geschicklichkeit (z. B. einen Knoten mit den Füßen binden) herausfordern.

Hier gehts zum Rundgang

Tierisches Gehege

Im BARFUSSpark-Tiergehege leben einheimische Tiere wie Ziegen, Schafe, Kaninchen, Hühner und die Mini-Schweine Herbert und Bob, die man beim Füttern und Streicheln hautnah erlebt. Auch unser Esel „Herr Elenz“ und die drei Mini-Ponys Murphy, Baby und Jimmi freuen sich über Liebkosungen.

Hier gehts zum Streichelzoo

Der BARFUSSpark Schwackendorf bietet von Kopf bis Fuß ein tolles Erlebnis! Die Natur hautnah erleben können kleine und große Füße in Hasselberg (Schleswig-Holstein) zwischen Gelting und Kappeln. Auf über 1,5 km Weglänge laden feste, feine und feuchte Untergründe zum Fühlen, Erforschen und Entdecken ein. Auf dem 2,5 ha großen Gelände vermitteln viele Spiel-, Fühl- und Balancierstationen spielerisch Wissenswertes zur Natur und fordern die Sinne und die Geschicklichkeit.

Auf der im Maßstab von 1:9000 angelegten, 550 qm großen Schleswig-Holstein-Fläche kannst du die Grenzen des Bundeslandes ablaufen, die Städte und besondere Naturparks kennenlernen. Im Streichelzoo leben einheimische Tiere wie Ziegen, Schafe, Kaninchen & Schweine. Weitere Highlights sind die Aussichtsplattform, die Picknickwiese, der Spielplatz und die Terrasse, wo man Kaffee und Kuchen genießen kann.

Barfußlaufen ist aktive Gesundheitsvorsorge. Es beugt Erkältungen vor und kurbelt den Kreislauf an. Beim Barfußlaufen auf natürlichen Wegen werden die Fußreflexzonen aktiviert und auch die in den Schuhen ruhig gestellten Zehen wieder bewegt. Zudem werden die Sinneswahrnehmung und das Bewegungsgefühl gefördert.